> Zurück

3. Vereinsversammlung im 2016:

Burri Simon 24.06.2016

Die 3. Vereinsversammlung / Hauptversammlung vom OK Wildsouchilbi inkl. allen Stüblibetreibern (Delegation) vom Donnerstag, 23. Juni 2016 im Gasthof zum Bären in Niederbipp verlief wie angenommen kurz, informativ, aber auch "wechselnd"...

Leider nicht ganz vor dem vollständigem Verein verlas der Präsident Stefan Röthlisberger seinen letzten Jahresbericht als Präsidenten und blickte nicht nur über die vergangene Wildsouchilbi 2015, sondern über seine ganze Karriere zurück.

Er startete im Jahr 2000 und half bei der Einwohnergemeinde mit, das damalige Stüblifest auf die Beine zu stellen. Später dann die Wildsouchilbi und ab 2007 ohne Unterstützung der Gemeinde (nur noch finanziell), sondern in Eigenregie mit eigenem OK. 2013 dann ein weiterer Meilenstein, als das OK ein offizieller Verein wurde und so die finanzielle Last gesichert wurde. Er dankte allen Stüblis, welche immer aktiv mitmachen und seinem alten und jetzigen Vorstandskollegen, welche auch eine Flasche Wein und ein Merci erhalten haben.

Der Vorstand und die Stüblibetreiber dankten Stefan für seine jahrelangen Arbeiten und grossen Einsätze als langer Präsident. Er darf mit dem jetzigen OK ein kleiner Ausflug machen.

Die Jahresrechnung wurde vorgestellt und mit dem Revisorenbericht verdankt und angenommen.

Anträge und Mutationen/Wahlen gab es keine.

Aufgenommen einstimmig wurde das neue FC Beizli mit Hamburger und Schnitzelbrotte. Austritte gab es keine und alle machen wieder wie gewohnt mit. Vielen Dank! Jetzt sind wir wieder vollständig. Einzig die Circus-Bar macht ein Jahr Pause aufgrund Ferienabwesenheit.

Simon Burri wurde einstimmig vom Kassier zum Präsidenten befördert und Jeannette Gabi ist neu Kassierin und auch einstimmig neu gewählt worden. Vielen Dank den beiden für ihren Einsatz zu Gunsten der Chilbi!

Der Flyer und die Heckscheibenkleber werden gedruckt und alle Vorbereitungsaufgaben des Vorstandes (Wir hatten vor der Versammlung noch unsere 2. Vorstandssitzung.) und der einzelnen Stübli laufen auf Hochtouren! Der Herbstmarkt wird dieses Jahr zentralisiert und etwas anders organisiert. Seien Sie gespannt! Das Eröffnungsapéro findet dieses Jahr im Feuerwehrmagazin bei der Wettkampfgruppe statt. Vielen Dank an dieser Stelle!


Wir sind noch auf der Suche Unterhaltung für am Samstag-Nachmittag. Hat jemand eine Idee? Bitte unter Kontakt mittels Formular melden. Dankeschön!

Anfangs September folgt noch eine zweite Sitzung mit den Stüblibetreibern für die Abgabe vom Werbematerial (Donnerstag, 1. September 2016 um 20:00 Uhr im Bären).


Wir freuen uns auf den Herbst und ein tolles Fest mit Euch!

Vorerst wünschen wir vom OK jetzt euch allen einen wunderschönen und heissen Sommer! 

  

OK Wildsouchilbi

Simon Burri, Präsident