> Zurück

5. Vereinsversammlung

Burri Simon 05.07.2018

Am Mittwoch, 4. Juli 2018 hielten wir die 5. Vereinsversammlung / Hauptversammlung und vorab die 2. Vorsandssitzung vom OK Wildsouchilbi inkl. allen Stüblibetreibern (Delegation) im Gasthof zum Bären in Niederbipp ab.

Die Versammlung verlief wie immer kurz und informativ.

Das Protokoll der 4. Versammlung vom 28. Juni 2017 wurde einstimmig genehmigt und an Nadine Schmid verdankt.

Der Präsident Simon Burri blickte auf sein zweites Amtsjahr zurück. Er lobte das Eröffnungsapéro, das Neuzuzüger-Apéro, die neue Marktordnung, die neuen Standorte der Pressmulde, Wegweiser, WC-Wagen, die neue Tankstelle von Bero, etc., den Ablauf, die Stimmung, das ausverkaufte Essen, und vieles Mehr. Negativ vielen die vielen Glasflaschen ausserhalb der Bars auf. Dies muss geändert werden auf die nächste Chilbi.

Der Kassen- und Revisorenbericht wurde genehmigt und verdankt an Jeannette Gabi mit ihren Revisoren.

Der Vorstand stellte den Antrag, den FC Niederbipp mit dem FC Saloon vom ehemaligen Clubhaus-Wirt aus dem Verein auszuschliessen, da sie nicht mehr mitmachen und keinen Austritt schrieben auf mehrmaliges Verlangen. Dies ist natürlich sehr bedauerlich und wir hoffen ein neues Stübli begrüssen zu dürfen. Sonst gab es keine Anträge.

Dies war bereits unter den Mutationen der Fall. Wir nahmen mit voller Freude den Kulturverein Räberstöckli auf, welche im Räbersöckli mit einem neuen Esstübli und Chili con carne mitmachen. Juhu, coole Sache und danke!!!

Leider gab es zwei weitere Austritte. Diesmal schriftlich von der Guggenmusik Notefucher Niederbipp in Zusammenarbeit mit dem Pilzverein Niederbipp und ihrem Pastetli-Stübli. Aus Mitgliedermangel wird auf ein weiteres Mitmachen verzichtet. Weiter tritt auch der Ski Club Niederbipp aus, da sie keine Helfer mehr finden. Ich bedaure auch diese beiden Austritte und hoffe auf baldige Nachfolger.

Es gibt aber ein Raclette-Stübli-Revival. :) Der Gemischten Chor Niederbipp hat sich dazu entschieden die Apéro- und Cüpli Bar abzulegen und den alten Standort der Gugge zu übernehmen. Das finde ich super und wünsche euch viel Erfolg!

Der Vorstand und die Revisoren bleiben alle gleich und wurde wiedergewählt. Dankeschön! Leider wird aber Nadine Schmid nach 12 Jahren aus dem Vorstand auf die nächste Hauptversammlung im Frühling 2019 austreten. Wir sind jetzt bereits auf der Suche nach einem neuen Schreiberling. Noch besser eine Schreiberdame, damit unser OK durchmischt ist. Bitte bei uns melden.

Unter Verschiedenes gab es sehr viel:

- Wir haben neue Vorstands-Poloshirts angeschafft.

- Vom Werkhof wird uns neu lediglich noch ein Drittel zur Verfügung stehen. Das heisst das Thai-Stübli ist alleine im Werkhof.

- Zur Verfügung würde noch einen Unterstand beim Bauernhof ehemals Fufi, neu Burgergemeinde Niederbipp stehen, welcher auf drei Seiten zugänglich wäre. Die Nutzung müsste aber bei der Burgergemeinde angefragt werden.

- Das Neuzuzüger-Apéro findet wie gewohnt statt um 19.00 Uhr am Freitagabend im HGV-Stübli mit vorgängiger Gemeindehaus-Führung.

- Das Eröffnungs-Apéro für uns, die Anwohner, Gemeinde, Burgermeinde, Sponsoren, etc. findet am Freitag-Abend an der Wildsouchilbi im Fischerbeizli statt. Vielen Dank Gudi! :)

- Wir stellen künftig nur noch einen Baustrom-Verteiler hin. Es ist künftig an jedem Stüblibetreiber selber zu schauen, was der Wagen für einen Anschluss hat etc..

- Die Abfallentsorgung ist am Sonntag bis um 15.00 Uhr erledigt. Anschliessend wird die Pressmulde nicht mehr aktiv sein.

- Ess soll mehr Essen einkalkuliert werden, damit am Samstagabend wnicht hungrige Gäste nach Hause gehen müssen.

- Das neue Markt-Konzept mit der neuen Standordnung, und Standort der Pressmulde, des WC-Wagens, Wegweiser, etc. ging auf und wird auch dieses Jahr wieder so durchgeführt.

- Ob der Parkplatz ehemals Fuffi, neu Burgergemeinde dieses Jahr bereits genutzt werden kann, ist noch abzuklären.

- 2019 findet die Wildsouchilbi zusammen mit der Gewerbeausstellung statt. Weitere Infos folgen.

- Gerne sind wir für Ideen für Unterhaltungsmöglichkeiten am Samstagnachmittag wie letztes Jahr der Jodlerklub Heimilig offen.

- Jugendschutz und Glas in den Bar-Zelte beachten!!!

- Werbung: Die neuen Flyer, Wegweiser, Heckscheibenkleber wurden durch Rolf Berchtold mit den Stüblibetreiber besprochen und werden bestellt.

- Die nächste Vereinsversammlung mit Werbematerial-Abgabe findet am Mittwoch, 19. September 2018 um 20.00 Uhr im Gasthof zum Bären in Niederbipp statt.

 

Wir freuen uns auf den Herbst und ein tolles Fest mit Euch!

Vorerst wünschen wir vom OK jetzt euch allen einen wunderschönen und heissen Sommer! 

  

OK Wildsouchilbi

Simon Burri, Präsident